Honorar

Im Vordergrund meiner Arbeit stehen Sie und Ihr Thema. Ich bin sehr bestrebt, Ihr Problem mit Ihnen gemeinsam effizient und lösungsorientiert in so wenigen Sitzungen (max. 3-4 Sitzungen) wie nötig zu bearbeiten und aufzulösen.

Die ursachenauflösende Hypnosetherapie wirkt dauerhaft im Gegensatz zu den zudeckenden suggestiven Techniken.
Achten Sie bitte auf diese Unterschiede bei der Suche nach einem kompetenten Therapeuten.

Zur Vorbereitung auf unsere Sitzung sende ich Ihnen einen Anamnesebogen zu, den wir dann gemeinsam in der Sitzung besprechen. Außerdem bekommen Sie eine Audiodatei mit einer Selbsthypnose zugesandt, sodass Sie sich mit meiner Stimme und dem hypnotischen Zustand vertraut machen können.
Dadurch sparen Sie Zeit und Geld und sind zudem optimal auf Ihre Sitzung vorbereitet und es wird Ihnen leicht gelingen, sich auf die Therapie einzulassen.
Die Erstsitzung dauert erfahrungsgemäß 3 Stunden inklusive eines ausführlichen Vorgespräches und Ihrer Zieldefinition, eventuelle Folgesitzungen dauern ungefähr 1,5-2 Stunden. Rückführungen und Seelenreisen sind zeitlich etwas umfangreicher.

Mein Honorar wird pro Zeitstunde berechnet und beträgt 100 Euro.
Sie bezahlen immer nur den tatsächlichen Aufwand der Sitzung. Sie können bar oder mit EC-Karte bezahlen. Gesonderte Absprachen, wie zum Beispiel Ratenzahlung, können in Ausnahmefällen mit mir vereinbart werden. Bitte sprechen Sie mich darauf an.

Zusätzlich biete ich auch Gesprächstherapie an.
Ihre Investition für eine Stunde Gesprächspsychotherapie beträgt 80 Euro.

Vereinbarte Termine können bis 24 h vor Sitzungsbeginn abgesagt werden. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass bei nicht rechtzeitig abgesagten Terminen 120 Euro in Rechnung gestellt werden.